Himmelsereignisse im Juli 2022

Im Juli sind wieder einige Planeten mit dem freien Auge zu beobachten.

Planetenvorhersage:

Venus:
Die Venus ist im Juli als „Morgenstern“ das hellste Objekt am Morgenhimmel. Sie geht am 01. Juli um 03:26 Uhr mit einer Helligkeit von -3.9 mag auf. Am 31. Juli geht sie um 03:51 Uhr auf.

Mars:
Der Mars ist ebenfalls am Morgenhimmel zu sehen. Am 01. Juni geht er mit 0.2 mag um 01:41 Uhr auf. Am Monatsende geht er um 00:24 Uhr auf.

Jupiter:
Der Jupiter ist ab dem späten Abend zu sehen. Er geht am 01.07. um 01:02 Uhr auf, am 31.07. mit  -2.7 mag um 23:03 Uhr.

Saturn:
Saturn kann die gesamte Nacht betrachtet werden. Er geht am 01. Juli um 23:37 Uhr mit 0.4 mag Helligkeit auf. Am 31.07. um 21:36 Uhr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: